Haus-Einfahrten – die Visitenkarte

Wer seinen Hauseingang nicht über holprige Steinplatten oder durch Schlamm und Regenpfützen erreichen will, setzt auf eine Pflasterung aus Natur- oder Betonsteinen. Diese schaffen nicht nur eine völlig neue Optik, sondern verleihen Ihrem Zuhause auch eine gepflegte und persönliche Note.

„Ein professionell verlegtes Pflaster vor der Haustür schaut einfach viel ansprechender und repräsentativer aus“, weiß Peter Hussl, Chef der gleichnamigen Gartengestaltungs- und Pflastererfirma. Der Profi-Pflasterer kennt sich aus mit Steinen, Fugen und Verlegeformen und hat mit seinem professionellen Team schon unzählige Tiroler Hauseinfahrten auf Vordermann gebracht.

 

Fachwissen gefragt. Beim Pflastern verlassen sich die meistern Häuslbauer auf das spezielle Know-how eines Fachmanns. Zuerst wird ein frostsicherer und wasserdurchlässiger Untergrund vorbereitet, darüber kommt eine Lage Splitt oder Splittbeton, in der die Steine verlegt werden. Auch die Vor- und Nachteile von Beton- oder Sandfugen gilt es abzuwägen.

 

Riesige Auswahl. „Vor allem die Wahl des Materials ist für Laien nicht einfach“, betont Hussl. „Schließlich gibt es eine fast unübersehbare Auswahl an Steinen in unterschiedlichen Größen und Farben, von Granit, Gneis, Basalt und Porphyr bis hin zum Solimar-Quarzit oder zu Betonsteinen. Wir beraten unsere Kunden ausführlich und wählen dann gemeinsam mit ihnen jene Steine aus, die am besten zu ihren individuellen Ansprüchen passen.“

 

Das Gleiche gilt für Verlegeform und Bauweise. Meist werden die Steine ungebunden versetzt, damit sie auf Belastungen und Temperaturschwankungen reagieren können. „Ob die Steine dann in Reihen, im Verband, diagonal oder als Segmentbogen verlegt werden, wird mit dem Fachmann individuell geklärt“, meint Peter Hussl. „Unsere mehrfach ausgezeichneten Pflasterer haben jedenfalls unzählige Verlegeformen im Repertoire – da bleibt kein Wunsch unerfüllt.“

 

 

Für ein unverbindliches Erstgespräch kontaktieren Sie uns bitte unter 05337 66 0 88 oder schicken Sie uns eine kurze Nachricht!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Sicherheitsfrage: 5 + 7 =